Kaminkassette Arke 800mm

1.749,00 € pro Stück Hersteller: KratkiKratki

Kratki Arke 80 Kaminkassette mit 8 kW und Ventilator

Vorteile: Der Kaminkorpus und die Vorderseite bestehen aus 4 mm dicken Stahlblechen und ermöglichen somit den Betrieb bei hohen Temperaturen.

Die Stahlelemente sind mit Laser Technologie geschnitten worden und dann auf einer CNC-Biegemaschinen bearbeitet.

Die große Keramikverglasung ist bis 800°C Hitzebeständig.

Durch die einzigartige Technologie des Deflektors wird die Freisetzung von Abgasen aus der Brennkammer verlangsamt, somit wird eine Nachverbrennung ermöglicht. Außerdem ist der Deflektor sehr einfach zu demontieren, was eine leichte Wartung ermöglicht.

Axialventilator (Warmluftgebläse mit 230 V) - die Kaminkassette kann auch ohne den Ventilator genutzt werden.

Technische Daten der Kratki Arke 80 Warmluftkaminkassette

  • Energieeffizienzklasse: A
  • Nennwärmeleistung: 12 kW
  • Wärmeleistungsbereich: 6,0 - 16,0 kW
  • Maße: Höhe: 61,4 cm  Breite: 85,0 cm x Tiefe: 47,05 cm
  • Maße der Glasscheibe: Höhe: 41,5 cm x Breite: 70,7 cm
  • Gewicht: 132 kg
  • Rauchrohr-Durchmesser 200 mm
  • Position Rauchrohr-Anschluss oben
  • Brennstoff: Scheitholz, Holzbriketts und Braunkohlebriketts
  • Leistungsaufnahme des Ventilators: 38W
  • Versorgung Ventilator: 230V
  • Geräuschpegel Ventilator: 38dB
  • Ventilatorleistung: 280 m³/h

Ausstattung:

Rahmenlose Designscheibe - Die Glasscheibe befindet sich vor dem Rahmen, dadurch wirkt die Glasscheibe größer und der Kamineinsatz eleganter.

Scheibenspülung – Klare Sicht auf das Feuer - Luftstrom vor der Glasscheibe, dadurch wird die Verschmutzung der Scheibe minimiert.

Axialventilator (Warmluftgebläse) - Das Warmluftgebläse arbeitet mit einer geringen Leistungsaufnahme von 38 W, dafür hat dieser eine Leistung von 140 m³ pro Stunde. Spannung 230 V, 50 H, 39 Dezibel.

Feuerraum: Schamott

 

Daten für den Schornsteinfeger:

Bauart A (Nicht-Selbstschließende Feuerraumtür)

Bundesimmissionsschutzverordnung (BImSchV): 1. + 2.

Art. 15a B-VG (Österreich): Ja

Wirkungsgrad (Energieeffizienz): 75%

Staub: 34 mg/Nm³

CO-Emission (bei 13% O2): 1250 mg/m³

Abgastemperatur: 320 °C

Abgasmassenstrom: 12g/s

Erforderlicher Druck bei Nennwärmeleistung: 12 Pa +/- 2 PA